Infoschriften
Allgemeine Infos aus dem Versorgungswerk

              
Informationen und Merkblätter zu Mitgliedschafts- und Beitragsangelegenheiten sowie zum Leistungswesen.

Mitgliedschafts- und Beitragswesen

Informationspflichten nach Art. 13 DSGVO
Bereitgestellt am: 23.05.2018
Download  |  Im Browser anzeigen
Erläuterungen zur Anforderung von Einkommensnachweisen
Bereitgestellt am: 17.05.2017
Download  |  Im Browser anzeigen
Information zu Kinderbetreuungszeiten
Bereitgestellt am: 08.08.2016
Download  |  Im Browser anzeigen
Übersicht Überleitungsabkommen ab 01.01.2016
Bereitgestellt am: 05.01.2016
Download  |  Im Browser anzeigen
Informationen zum Mitgliederportal
Bereitgestellt am: 13.01.2015
Download  |  Im Browser anzeigen
Wissenswertes zur Mitgliedschaft im Versorgungswerk
Bereitgestellt am: 18.06.2014
Download  |  Im Browser anzeigen
Informationen zur SEPA-Einführung zum 01.02.2014
Bereitgestellt am: 03.12.2013
Download  |  Im Browser anzeigen
Wichtige Mitteilung für angestellte Mitglieder: Änderung im Befreiungsverfahren!
Bereitgestellt am: 31.07.2013
Stand: Juli 2013
Download  |  Im Browser anzeigen
Informationen zu Mitteilungs- und Mitwirkungspflichten von Mitgliedern
Bereitgestellt am: 27.09.2012
Download  |  Im Browser anzeigen
Informationen zum Pfändungsschutzkonto (P-Konto)
Bereitgestellt am: 19.04.2011
Download  |  Im Browser anzeigen
Schreiben des Bundesministeriums der Finanzen vom 15.09.2009 zum Thema "Sonderausgabenabzug - Berücksichtigung von Vorsorgeaufwendungen bei Gesellschafter-Geschäftsführern von Kapitalgesellschaften"
Bereitgestellt am: 16.10.2009
Download  |  Im Browser anzeigen
ABV Rundschreiben vom 30.12.2008
Bereitgestellt am: 15.05.2009
„Meldungen im Arbeitgeberverfahren an die Annahmestelle der berufsständischen Versorgungseinrichtungen“
Download  |  Im Browser anzeigen
Verfassungsmäßigkeit der nachgelagerten Besteuerung von Alterseinkünften: Bundesfinanzhof sieht keine Grundrechte von Selbständigen verletzt (Entscheidung des BFH vom 26. November 2008, Aktenzeichen XR 15/07)
Bereitgestellt am: 18.03.2009
Download  |  Im Browser anzeigen
Befreiungsverfahren für Syndikussteuerberater
Bereitgestellt am: 14.10.2008
ABV Rundschreiben vom 07.10.2008: Befreiungsverfahren für Syndikussteuerberater nach § 6 Abs. 1 Satz 1 Nr. 1 SGB VI
Download  |  Im Browser anzeigen
Syndikussteuerberater - Arbeitgeberbescheinigung zum Antrag auf Bestellung als Steuerberater
Bereitgestellt am: 09.06.2008
Künftig ist eine Bestellung als Steuerberater auch möglich, wenn der Bewerber als Angestellter in der Steuerberabteilung eines Unternehmens tätig ist (Syndikussteuerberater). Voraussetzung ist, dass der Bewerber Tätigkeiten im Sinne des § 33 StBerG ausübt, also die Vorbehaltsaufgaben (= Beratung, Vertretung und Hilfeleistung bei der Bearbeitung von Steuerangelegenheiten einschl. Steuerstrafsachen). Er darf den Arbeitgeber allerdings nicht in seiner Eigenschaft als Steuerberater vertreten. Zum Nachweis ist eine Arbeitegberbescheinigung vorzulegen, die bestätigt, dass Vorbehaltsaufgaben ausgeübt werden, der Arbeitnehmer nebenberuflich selbstständig als Steuerberater tätig sein kann und ein Stellen- oder Funktionswechsel (auch innerhalb eines Arbeitgebers) angezeigt wird. Das entsprechende Formular zum Nachweis der Voraussetzungen steht zum Download bereit.
Download  |  Im Browser anzeigen